Willkommen auf der Internetseite der HSG Winzingen Wißgoldingen Donzdorf

Die aktuellsten News:

C-Jugend 1 männlich | Bezirksliga

Sieg gegen Herbrechtingen-Bolheim

Das Spiel am vergangen Sonntag konnte die HSG mit einem recht großen Abstand gegen Herbrechtingen-Bolheim gewinnen. Der Anfang der ersten Hälfte war für beide Mannschaften ein Kopf an Kopf rennen. Gegen Ende der ersten Halbzeit ging die HSG jedoch mit drei Toren in Führung. So stand es am Ende der ersten Halbzeit 11:14. In der zweiten Halbzeit wurde die Führung durch eine starke Abwehr und Offensive fortgesetzt und ausgebaut. So endete das Spiel 23-32 für die HSG.

Weiterlesen: C1m | SG Herbrechtingen-Bolheim - HSG WiWiDo 23:32 (11:14)

Männer 1 | Württembergliga Süd

HSG chancenlos 

Die HSG Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf kann gegen besser platzierte Teams einfach nicht gewinnen. Am Samstag setzte es erneut eine ernüchternde 25:36 Niederlage gegen den Spitzenreiter aus Schwäbisch Gmünd. Alle guten Vorsätze im Vorfeld der Partie waren schnell vergessen und so rannte man von Beginn an einem Rückstand hinterher. Betrachtet man die folgenden Gegner, kann einem schon Angst und Bange werden, waren doch die Hinspiele gegen Heiningen, Deizisauund Langenau klare Angelegenheiten.

Weiterlesen: M1 | HSG WiWiDo - TSB Schwäbisch Gmünd 25:36 (9:20)

C-Jugend 2 männlich | Kreisliga

Heimsieg 

Im drittletzten Saisonspiel hatten wir den Tabellenletzten aus Aalen/Wasseralfingen zu Gast in der Lautertalhalle. Die erste Hälfte dominierten wir das Spiel und ließen in der Abwehr kaum Chancen und Tore zu. Dafür waren wir im Angriff teilweise sehr fährlässig mit unseren Chance um Tore zu erzielen.

Weiterlesen: C2m | HSG WiWiDo2 - HSG Aalen/Wasseralfingen 22:14 (12:3)

E-Jugend 2 männlich 4+1 | Spieltag in Schwäbisch Gmünd

HSGWiWiDo2 – SGKuGi2    15: 5

HSGWiWiDo2-  JSG Rosenstein  9:12

Weiterlesen: E2m | Sa.09.02.2019 | 4+1 Spieltag in Schwäbisch Gmünd

Frauen 3 | Kreisliga

Aktuelles aus der Kreisliga II

Unbenannt

Hallo liebe Handballfreunde,

mit einem Blick auf den Tabellenstand gehen wir entspannt in die nächsten zwei Trainingswochen.Unser erstes Spiel der Rückrunde gegen Kuchen/Gingen war leider hondsmend und ganz schee liadrich- hat aber trotzdem gereicht. Mit 10:27 gewannen wir auswärts mit einem tollen Fanblock im Rücken- vielen Dank liebe Fans ! Der Endstand sprach zwar für sich, aber wie elend des wirklich war gerät hoffentlich bald in Vergessenheit.

Weiterlesen: F3 | 16.02.2019 - 15:30 Uhr | TSG Eislingen - HSG WiWiDo3

Frauen 1 | Landesliga

Heimspiel gegen den Tabellenletzten 

 

Am kommenden Samstag ist das Tabellenschlusslicht aus Lustenau zu Gast in der Lautertalhalle. Der Handballclub aus Österreich konnte in dieser Saison lediglich zwei Siege verbuchen.

Weiterlesen: F1 | Sa. 09.02.2019 - 17:30 Uhr | HSG WiWiDo - HC Lustenau

Männer 1 | Württembergliga Süd

Black Out beschert Niederlage 

Es waren zwei Minuten, in denen die HSG Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf am vergangenen Samstag mit dem Kopf nicht bei der Sache war. Drei Fehler in Folge, die der Gast aus Hegensberg/ Liebersbronn eiskalt bestrafte und welchen die HSG die restliche Spielzeit hinterherlaufen sollte. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit erhöhte die SG HeLi nach der Pause auf 13:16 und behauptete den Vorsprung bis zum 24:27 Endstand.

Weiterlesen: M1 | HSG WiWiDo - SG Hegensberg/Liebersbronn 24:27 (13:16)

SCROLL TO TOP