Willkommen auf der Internetseite der HSG Winzingen Wißgoldingen Donzdorf

Die aktuellsten News:

Männer 1 | Württembergliga Süd

Nächstes Stauferlandderby gegen Altenstadt

Die Lokalkampfwochen der HSG Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf gehen weiter. Am kommenden Sontag wartet der TV Altenstadt auf das Team von Trainer Andreas Rascher. Mit einem kleinen Unterschied zu den vergangenen zwei Derbys gegen Heiningen und Lauterstein: Gegen den TV Altenstadt sieht sich die HSG WiWiDo in der Favoritenrolle und Trainer Rascher will diese auch annehmen und erwartet in der Geislinger Michelberghalle einen Sieg seiner Mannschaft. Anpfiff ist um 17 Uhr.

Weiterlesen: M1 | So. 06.09.2019 - 17:00 Uhr | TV Altenstadt - HSG WiWiDo

Männer 1 | Württembergliga Süd

HSG verliert erneut unglücklich

Eine erneut vermeidbare Derbyniederlage musste die HSG Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf am vergangenen Samstag gegen den TSV Heiningen hinnehmen. In einer spannenden Partie agierte WiWiDo mit dem Tabellenführer lange Zeit auf Augenhöhe und musste sich wie schon gegen die SG Lauterstein erst in den Schlussminuten geschlagen geben. Die Staren hatten das glücklichere Ende für sich und siegten in der Lautertalhalle mit 27:29 Toren.

Weiterlesen: M1 | HSG WiWiDo - TSV Heiningen 27:29 (11:11)

F-Jugend und Minis 

Einlaufen mit den Profis

Ein absolutes Highlight fand am 29.09.2019 für unsere F-Jugend und Minis der HSG in der EWS-Arena in Göppingen statt. Die Kids durften beim Derby zwischen Frisch Auf Göppingen und dem TVB Stuttgart mit den Profis einlaufen.

Weiterlesen: F-Jugend + Minis | Besuch in der EWS Arena in Göppingen

Frauen 1 | Landesliga

HSG Damen setzen Siegesserie fort

Mit einem 28:23 Sieg über die SG Hegensberg-Liebersbronn bleiben die HSG Damen aus Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf auch im dritten Saisonspiel ungeschlagen. Schon im Vorfeld des Spiels war klar, dass das Trainerteam Talatschek/Schmid auf die zuletzt stark aufspielende Magdalene Holzapfel verletzungsbedingt verzichten muss, was aber wieder einmal durch Kampfgeist und eine starke geschlossene Mannschaftsleistung kompensiert wurde.

Weiterlesen: F1 | HSG WiWiDo - SG Hegensberg-Liebersbronn 28:23 (10:11)

A-Jugend weiblich | Bezirksliga

Ein weiterer Sieg für die weibliche A-Jugend der HSG

Schon früh am Morgen startete die weibliche A-Jugend der HSG Winzingen-Wissgoldingen-Donzdorf erfolgreich in den Tag. Die Gegner der HSG Bargau/Bettringen waren den Mädels schon seit mehreren Spieljahren in der Bezirksliga längst bekannt.

Weiterlesen: wJA | HSG WiWiDo - HSG Bargau/Bettringen 27:22 (12:10)

D-Jugend weiblich | Bezirksliga

Erstes Spiel, erster Sieg

Am Sonntag, den 29.09.2019 bestritten wir unser erstes Spiel gegen die TG Geislingen in der Michelberghalle in Altenstadt. Unsere Mädels gingen voll konzentriert ins Spiel und so gingen wir gleich mit 1:0 in Führung und konnten diese bis zur 3 Minute, auch auf Grund einer guten Abwehrleistung auf 4:1ausbauen. Danach schlichen sich dann leider einige Fehler in unser Angriffsspiel und die gegnerische Mannschaft konnte in der 10 Minute auf 5:5 ausgleichen.

Weiterlesen: Dw | TG Geislingen - HSG WiWiDo 15:18 (11:10)

HSG Jugend | Bezirksliga & Kreisliga

7 Spiele und 7 Siege

Die HSG-Jugend ist auf einem sehr guten Weg, das hat sich auch am Wochenende wieder bewahrheitet. Alle Spiele konnten zu unseren Gunsten entschieden werden und noch viel erfreulicher stimmt die mannschaftliche Geschlossenheit. Die Torbilanz von gesamt 170:103 Toren zeigt, dass wir pro Spiel durchschnittlich nur knapp 15 Tor bekommen und fast 25 erzielt haben.

Weiterlesen: HSG Jugend | Ein großartiges Wochenende

SCROLL TO TOP