Willkommen auf der Internetseite der HSG Winzingen Wißgoldingen Donzdorf

Die aktuellsten News:

Frauen 1 | Landesliga

Nächster Heimsieg für die HSG Frauen

Am vergangenen Samstag stand das zweite Heimspiel der noch jungen Saison für die erste Frauenmannschaft der HSG Wi/Wi/Do auf dem Plan. Zu Gast war der letztjährige Drittplatzierte aus Gerhausen.

Weiterlesen: F1 | HSG WiWiDo - TV Gerhausen 28:22 (14:10)

D2w | Bezirksklasse

2. Spiel - 1. Sieg
 
Nachdem wir letztes Wochenende mit einer guten Leistung gegen die SG Herb. - Bolheim angetreten sind, spielten wir am Sa. 29.09.2018 gegen die Mannschaft des TV Steinheim in Steinheim.

Weiterlesen: D2w | Sa. 29.09.2018 | TV Steinh./A. - HSG WiWiDo (4:19)

C-Jugend männlich |

Die C-Jugend hatte am Samstag in Donzdorf das erste Spiel der Saison

Zu Gast war der TV Altenstadt. Durch einen starken Beginn mit einer guten Abwehrarbeit und mit vielen Tempogegenstößen lag man in der 15. Minute gleich mal 11:4 vorne. Diese baute man bis zur Halbzeit auf 15:6 aus. Durch eine offensivere Abwehr von Altenstadt, tat man sich in der 2. Halbzeit am Anfang schwer. Dann nahmen die Trainer eine Auszeit und es besserte sich wieder. Am Ende siegte man hochverdient mit 24:12.

Weiterlesen: C1m | 29.09.2018 | HSG WiWiDo - TV Altenstadt (24:12)

Männer1 | Württembergliga Süd

HSG will auswärts die nächsten Punkte

Am kommenden Samstag trifft die HSG Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf in der Sporthalle Römerstraße in Esslingen auf die SG Hegensberg/ Liebersbronn. Anpfiff ist um 20.15 Uhr.

In der vergangenen Saison sah man nicht gut aus gegen die Spielgemeinschaft vom Berg. Beide Aufeinandertreffen wurden verloren, wobei man vor allem in Esslingen schlecht aussah. Und auch am Wochenende wird es sicher nicht einfach werden gegen die SG zu bestehen. Die Mannschaft hat eine gute Mischung aus erfahrenen

Weiterlesen: M1 | Sa. 29.09.2018 -20:15 Uhr | SG Hegensberg-Liebersbronn- HSG WiWiDo

Männer 1 | Württembergliga Süd

HSG feiert ersten Heimsieg

„Man muss einmal im Spiel in Führung sein und zwar dann, wenn abgepfiffen wird.“, so ein erleichterter Andreas Rascher nach dem Spiel gegen die HSG Ostfildern bei der Spielanalyse. Seinem Gegenüber Frank Ziehfreund dagegen war die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben und er machte auch keinen Hehl draus, dass er nach diesem Spielverlauf die Punkte gerne mitgenommen hätte. Der Gast aus Ostfildern lag die komplette Spielzeit in Führung, nach 45 Minuten gar mit fünf Toren, dennoch standen sie am Ende mit leeren Händen da, denn die HSG Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf bewies Moral und kämpfte bis zur letzten Sekunde um am Schluss eben dieses eine Tor besser zu sein. So endete die Partie mit einem glücklichen 30:29 Heimsieg und beschert WiWiDo den besten Saisonstart seit Württembergligazugehörigkeit.

Weiterlesen: M1 | Sa. 23.09.2018 | HSG WiWiDo - HSG Ostfildern (30:29)

F-Jugend

Am Sonntag hatten wir mit der neu gestalteten F-Jugend unseren ersten Spieltag, der gleich zuhause in der Lautertalhalle stattfand. Wir sind mit allen verfügbaren Mädchen und Jungs angetreten, um unsere Kräfte mit den anderen Mannschaften zu messen. Bei je zweimal Handball und Turmball sowie drei Koordinations- und Geschicklichkeitsspielen waren immer alle sieben teilnehmenden Mannschaften beschäftigt. Bei unseren Disziplinen haben alle 16 Kinder super mitgemacht und hatten

Weiterlesen: F-Jugend | So. 23.09.2018 | Spieltag Lautertalhalle

Frauen 1 | Landesliga

HSG Damen müssen sich knapp geschlagen geben

Am vergangenen Samstag reiste die erste Frauenmannschaft der HSG Wi/Wi/Do leicht dezimiert nach Neuffen. Es fehlten die verletzte Julia Ambrosch und Selina Essl welche privat verhindert war.

Beide Mannschaften starteten im Angriff sehr Nervös. Bälle die den Weg trotzdem aufs Tor fanden waren in den ersten Minuten immer die Beute der Torhüterinnen. Beim Gastgeber legte sich die Nervosität schneller als bei unseren Damen. So sah man sich in der 10. Spielminute mit 2:0 in Rückstand. Den ersten

Weiterlesen: F1 | TB Neuffen - HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf 23:22

Frauen 2 | Bezirksklasse

Unerwarteter Punktverlust !!!

 

Sonntag 11.45 Uhr, normale Leute sitzen zuhause beim Sonntagsbraten, die Frauen 2 der HSG WIWIDO starteten in Ihr zweites Spiel gegen den TV Altenstadt.

Nach dem deutlichen Auftaktsieg gegen Mögglingen wollten die Damen der HSG gegen Altenstadt erneut doppelt Punkten.

Weiterlesen: F2 | TV Altenstadt - HSG WIWIDO (21:21)

SCROLL TO TOP