Willkommen auf der Internetseite der HSG Winzingen Wißgoldingen Donzdorf

Die aktuellsten News:

C-Jugend männlich 2 | Bezirks-Qualifikationsrunde  

Abwehr schlägt Angriff.

Gegen die aggressiv verteidigende Abwehr fand die HSG in der 1. Halbzeit kaum ein Durchkommen.
Zu statisch waren die Angriffsbemühungen. Da wir außerdem den Shooter der Gastgeber nicht in den Griff bekamen, mussten wir mit einer unnötigen Niederlage aus Mögglingen abreisen.
Positiv war der unbändige Wille, den ständig wachsenden Rückstand verkürzen zu wollen sowie die schnellere Spielweise in der 2. Halbzeit, die uns mehr Tore bescherte.
Jetzt gilt es in den nächsten 2 Wochen die Trainingsintensität hochzuhalten, um am 16.10. die schwere Partie gegen die SG Hofen/Hüttlingen1 erfolgreich zu gestalten.
Es spielten: Im Tor: Nico S.; Im Feld: Luzius, Jonas (2), Nico U. (6), Philipp K. (2), Maxi, Ben (1), Philipp S. ,Moritz, Luca, Finn (5)

A-Jugend weibl. | Baden-Württemberg-Oberliga 

Bundesliga-Nachwuchs eine Nummer zu groß

Am Samstag gastierte unsere weibliche A-Jugend beim Bundesliga-Nachwuchs der TuS Metzingen. 
In unserem zweiten Spiel in der BWOL empfang uns wohl die am stärksten einzuschätzende Mannschaft unserer Staffel. 
Der HSG-Nachwuchs wollte an die teilweise gute Leistung aus dem Spiel in Allensbach anknüpfen und versuchen, das Spiel so lange wie möglich offen zu gestalten.

Weiterlesen: A-Jgd weibl. | TuS Metzingen – HSG WiWiDo 50:17 (21:9)

Männer 1 | Verbandsliga 

Mitfavorit zu Gast in der Lautertalhalle

Am Samstag gastiert mit der HSG Ostfildern eine der heiß gehandelten Mannschaften um den Aufstieg in die Württembergliga in Donzdorf. Die Handballer von den Fildern halten sich mit 4:0 Punkten bisher schadlos und führen auch dank bereits 72 erzielter Tore die Tabelle der Verbandsliga Staffel 2 an. Gegen diese geballte Offensivpower gilt es für Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf am Wochenende möglichst viel Beton anzurühren um die ersten Punkte in heimischer Halle einzufahren. Anpfiff ist um 19.30 Uhr.

Weiterlesen: M1 | Sa. 02.10.2021 - 19:30 Uhr | HSG WiWiDo - HSG Ostfildern

Frauen 1 | Verbandsliga

Starker Auftakt zuhause

Am vergangenen Samstag trafen die Frauen 1 auf die MTG Wangen in ihrem ersten Heimspiel in dieser Saison. Der Gegner war zwar nicht gänzlich unbekannt, jedoch verändert sich natürlich in zwei Jahren ein Mannschaftsbild. So war nicht ganz klar, wie der Gegner inzwischen aufgestellt ist. Das Trainergespann Talatschek/ Schmid hat jedoch versucht unter der Woche mit den wenigen Informationen das Team perfekt auf den Gegner einzustellen und den Spielerinnen die wichtigsten Werkzeuge an die Hand zu legen. Dabei konnten die Beiden fast auf den kompletten Kader zurückgreifen. Einzig musst man auf Celine Dangelmaier verzichten, die sich leider unter der Woche im Training, verletzte.

Weiterlesen: F1 | HSG WiWiDo - MTG Wangen 29:19 (15:8)

Männer 1 | Verbandsliga

Mangelnde Chancenverwertung kostet besseres Resultat

Eine unnötige Niederlage musste die HSG Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf am vergangenen Samstag gegen die MTG Wangen hinnehmen. Beim 26:28 in heimischer Halle kostete vor allem die mangelnde Chancenverwertung den Punktgewinn. Hierbei stellte sich vor allem Wangens Torhüter Adam Kucera als schier unüberwindbares Hindernis heraus.

Weiterlesen: M1 | HSG WiWiDo - MTG Wangen 26:28 (12:14)

B-Jugend weibl. | Baden-Württemberg-Oberliga 

Auswärtsfahrt zum Saisonstart 

Am Sonntag fand das erste Spiel in der BWOL statt.

Gleich zu Beginn der Saison durften wir gemeinsam mit unserer A weiblich an den Bodensee zum SV Allensbach reisen. Mit dem Bundesliganachwuchs aus Allensbach hatten wir nicht nur die weiteste Auswärtsfahrt vor uns, sondern auch eine seit vielen Jahren etablierte Mannschaft in der BWOL als Auftaktgegner.

Weiterlesen: B-Jgd weibl. | SV Allensbach - HSG WiWiDo 33:20 (20:9)

SCROLL TO TOP