Willkommen auf der Internetseite der HSG Winzingen Wißgoldingen Donzdorf

Die aktuellsten News:

Männer 1 | Württemberg-Liga Süd

Auswärtsspiel am Blautopf

Nach dem Punkt gegen den TSV Bad Saulgau soll der HSG-Knoten im neuen Jahr nun komplett platzen und der erste Auswärtssieg eingefahren werden. Als nächster Gegner, steht mit dem TV Gerhausen eine Mannschaft vor der Tür, die mitten im Abstiegskampf steckt, nach dem Auswärtserfolg beim TV Steinheim dem rettenden Ufer jedoch etwas näher gekommen ist.
Im Hinspiel feierte die HSG noch vor eigenem Publikum einen 29:23 Heimerfolg. Doch die Mannschaft von Trainerduo Burger/Müller muss erneut alles geben um ihre kleine Durststrecke zu beenden. Das Spiel wird am Samstag um 20.15 Uhr in der Dieter-Baumann-Sporthalle, Blaubeuren angepfiffen.

Weiterlesen: Vorschau | 28.01.17 - 20:15 Uhr | TV Gerhausen 1900 e.V. – HSG WiWiDo

Auswärtsspiele Samstag

F-BK Samstag, 28.01.2017, 14:30 Uhr SG Bettringen 2 - HSG Winz-Wiß 2 Uhlandhalle, Bettringen 
F-BL Samstag, 28.01.2017, 16:15 Uhr SG Bettringen - HSG Winz-Wiß Uhlandhalle, Bettringen
M-WL-S Samstag, 28.01.2017, 20:15 Uhr TV Gerhausen - HSG WinzWiDonz Dieter-Baumann-Sporthalle, Blaubeuren
spacer spacer spacer spacer spacer spacer

Weiterlesen: Vorschau | 28.01.17 - 29.01.17

Frauen 1 | Bezirksliga

Herbe Niederlage gegen den TV Bargau

Am vergangenen Wochenende zeigte die erste Frauenmannschaft der HSG Winzingen/Wißgoldingen gegen den TV Bargau das bis dato schwächste Saisonspiel. Die Anfangsminuten gestalteten sich noch wie geplant und die Mannschaft ging durch Tore von Magdalene und Ria Holzapfel mit 2:0 in Führung. Was dann geschah ist völlig unverständlich. In der Abwehr agierten alle Beteiligten zu zahm. In der Offensive scheiterte man durch technische Fehler an sich selber oder an der gegnerischen Torhüterin. Folgerichtig gingen die Mannschaften bei einem Spielstand von 9:13 in die Kabinen.

Weiterlesen: 21.01.17 | HSG WiWi : TV Bargau (19:27)

Männer 1 | Württemberg-Liga Süd

HSG erkämpft sich einen Punkt

Ein Wechselbad der Gefühle erlebten die Zuschauer der HSG Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf am vergangenen Samstag beim Spiel ihrer Mannschaft gegen den TSV Bad Saulgau. Erst schien man in Halbzeit eins alles im Griff zu haben um dann doch wieder den Ausgleich zu kassieren und in Halbzeit zwei die Partie aus der Hand zu geben. Doch am Ende rappelte sich das Team um Kapitän Flo Bühler nochmals auf und erkämpfte sich mit 24:24 ein alles in allem verdientes Unentschieden gegen den Tabellenneunten.

Weiterlesen: 21.01.17 | HSG WiWiDo : TSV Bad Saulgau (24:24)

Männer 2 | Bezirksliga

Verdienter Heimsieg im 4-Punkte-Spiel gegen Heidenheim

Vor ordentlicher Kulisse trat die 2. Männermannschschaft zu einem wichtigen Spiel um den Klassenerhalt gegen den direkten Konkurrenten Heidenheimer SB an.
Es entwickelte sich ein recht ordentliches Bezirksligaspiel, bei dem sich allerdings richtig tolle Kombinationen mit einigen technischen Fehlern abwechselten. Beide Mannschaften wussten, was auf dem Spiel steht und so entwickelte sich eine spannende Partie, die verbissen aber fair geführt wurde.

Weiterlesen: 21.01.17 | HSG WiWiDo 2 : Heidenheimer SB (32:30)

Männer 1 | Württemberg-Liga Süd

HSG in Wangen chancenlos

Etwas ins Stottern gerät aktuell der Motor der HSG Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf. Gegen die MTG Wangen setzte es bereits die zweite Niederlage im Jahr 2017. Doch im Gegensatz zur Vorwoche gegen Heiningen, war gegen die Allgäuer kein Kraut gewachsen und man musste am Ende die Überlegenheit der Gastgeber neidlos anerkennen. Somit setzte es völlig verdient eine 29:24 Niederlage.

Weiterlesen: 14.01.17 | MTG Wangen : HSG WiWiDo (29:24)

Liebe Freunde der HSG,

Einige Tage sind nach dem Benefizspiel am 28.12.2016 für Diara Vivien Klement vergangen. Wir möchten uns nochmal für die unfassbare Unterstützung aller Fans, Besucher und Helfer bedanken.

Es hat sich mehr als gelohnt! Der aktuelle Spendenstand auf dem Treuhandkonto des Delfin Nogli e.V. liegt bei unglaublichen 25.122,73€ (Link zum Spendenstand: http://www.delfin-nogli.de/hilfsaktionen-2016/) .

Die Therapie wurde bereits genehmigt und ist auf Mitte 2017 angesetzt.

Der größte Dank geht an die Stuifen Hexen aus Wißgoldingen, die das Ganze in die Wege geleitet und uns auf eine so großartige Sache aufmerksam gemacht haben.

Wir freuen uns riesig für die Familie Klement und wünschen alles Gute!

Eure HSG WiWiDo

Männer 1 | Württemberg-Liga Süd

Schweres Auswärtsspiel in Wangen

Nach der Pleite vor eigenem Publikum gegen den TSV Heiningen muss die HSG Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf am Samstag zur MTG Wangen. Hierbei wartet nicht nur eine lange Anfahrt ins Allgäu auf die Mannschaft des Trainerduos Burger/ Müller, sondern auch ein extrem spielstarker Gegner. Spielbeginn in der Argenhalle Wangen ist um 20.00 Uhr.

Weiterlesen: Vorschau | 14.01.17 - 20:00 Uhr | MTG Wangen : HSG WiWiDo

SCROLL TO TOP